Do., 13.3.

20.00 Uhr
Eintritt 15,-,
erm. 10,- Euro
Freie Platzwahl!


 

"Kampf der Künste" präsentiert: Stand Up Slam

Stand Up? Sind das nicht diese glattgebürsteten Mainstream-Comedians, die vorwiegend in Multifunktions-Hallen am Stadtrand auftreten? Bisher weitgehend ja. Hierzulande zumindest – denn etwa in den USA gibt es schon seit langer Zeit eine spannende Stand Up-Szene, die weit entfernt davon ist. Aber seit einiger Zeit rollt auch hier eine neue frische Stand Up-Welle durchs Land und viele Künstler aus der Poetry Slam Szene wenden sich ihr zu. Ob Torsten Sträter, Jasper Diedrichsen oder Moritz Neumeier, mehr und mehr hochkarätige Bühnenpoeten entwickeln sich gerade in diese Richtung. Es ist also Zeit für den ersten Hamburger Stand Up Slam! Garantiert ohne den nächsten Mario Barth, dafür mit einigen der besten Repräsentanten der neuen Hamburger Stand Up Generation.

www.kampf-der-kuenste.de