Mi., 13. Jan.
20.00 Uhr
Eintritt: 15,-/erm.10,- Euro
Freie Platzwahl!


 

 

JUTTA DITFURTH & THOMAS EBERMANN:

"Nie wieder Deutschland!"

 

"alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes,ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist" (Marx)

 

  • Vorträge und Diskussion

 

Jutta Ditfurth erzählt, woher das Deutsche Reich kam, warum es im 20. Jahrhundert wurde, was es war und warum man Deutschland verraten muss, wenn man die Sache mit der umfassenden Emanzipation des Menschen ernst meint.

 

Thomas Ebermann sagt: Deutschland ist zum Hegemon der EU geworden und die deutsch dominierte EU, wie geplant, zum weltpolitischen Herausforderer der USA (und Antipoden Chinas). Aber alles nach Plan läuft auch nicht.

 

Thomas Ebermann (politischer Publizist, Dramaturg, Hamburg)

Jutta Ditfurth (Autorin, ÖkoLinX-Antirassistische Liste, Frankfurt/M)

 

 

www.jutta-ditfurth.de