So., 10. Juni
20.00 Uhr
Eintritt:
15,- / erm. 10,- Euro
Freie Platzwahl!

 

 

ZOE HAGEN:
Tage mit Leuchtkäfern“

 

Das Leben wäre so leicht, wenn es nicht so schwer wäre. Aber mit einer Prise Humor und ein wenig Philosophie lebt es sich glücklicher.

Glück, das ist schließlich nichts als die eigene Vorstellung von Glück und die meisten Menschen sind glücklich, aber nur die wenigsten wissen es.

U20 Vize Poetry Slam Meisterin und Romanautorin Zoe Hagen nimmt uns mit auf eine poetische Reise in die Welt der 15jährigen Gandhi, Protagonisten ihres Debütromans „Tage mit Leuchtkäfern“ (Ullstein Verlag) und in ihre eigene Welt, die der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, mit Texten aus Alltag und Leben allgemein, manchmal zum Weinen, manchmal zum Nachdenken, immer zum Lachen.

Zoe Hagen, geboren 1994 in Berlin, ist seit 2013 auf den Slam Bühnen Deutschlands vertreten. Was als lustiger Spaß begann, wurde schnell zur Leidenschaft.

Neben dutzenden Auftritten in Deutschland, der Schweiz und Österreich wurde sie 2014 Deutsche U20 Vize Meisterin.

Tage mit Leuchtkäfern ist ihr erster Roman.